Schritt für Schritt – unser Lebensweg

Manchmal wirft uns das Leben Stolpersteine in den Weg. Und in manchen Ländern auf der Welt regnet es regelrecht Steine. Wenn das Geröll und schwere Leben dort zu viel wird, hilft oftmals nur mehr die Flucht. Was verändert eine Flucht im Leben junger Menschen? Wie verändern sich Ziele und Wünsche? Was hilft mit der neuen Situation umzugehen? Junge Frauen von #qualifyforhope erzählen uns über ihren bisherigen Lebensweg und wo sie hinwollen.

Mit dabei waren: Joud, Kader, Lena, Nazila, Nikoleta, Schaha, Solin, Tasnem, Taqwa, und Yara.

Es sprachen (v.l.n.r.): Taqwa, Lena, Schaha, Solin, Kader, Joud und Nazila

Hier der teens talk zum Nachhören: Schritt für Schritt – unser Lebensweg

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*
To prove you're a person (not a spam script), type the security word shown in the picture. Click on the picture to hear an audio file of the word.
Anti-spam image