Autor: Natalie

Sommer in Wien

Published / by Natalie / Leave a Comment

Die Teilnehmer_innen des #MachMit Sommersportcamp 2017 fragten sich, was wohl andere Menschen so im Sommer in Wien unternehmen. Also schnappten wir uns Aufnahmegeräte und zogen aus in den Wiener Augarten. Dort erzählten uns die Besucher_innen was ihre Lieblings-Freizeitbeschäftigung ist. Lasst euch inspirieren von den vielfältigen Möglichkeiten, Freizeit zu gestalten.

Mit dabei waren: Calvin, Daniel, Elena, Finn, Florian, Glorija, Johannes, Manuela, Marco, Natalia, Nikolaus, Pascal, Sandra, Sara und Thomas.

Mitarbeit Schnitt: Pascal Pöltl.

Den teens talk zum Nachhören gibt’s hier -> Sommer in Wien

Volle Into Music!? 2017

Published / by Natalie / Leave a Comment

Auch 2017 waren wieder zahlreiche Jugendliche ganz vorne mit dabei beim Musikevent Into Music von Kiddy & Co. Gemeinsam haben sie die Bühne gerockt! Nun sprechen sie über ihre Erfahrung auf der Bühne zu stehen, wie sie zur Musik gekommen sind und welche Berufsfelder im Musikbereich für sie persönlich interessant wären.

V.l.n.r.: Amza, Julia, Hamid, Eva, Boris, Linda, Jasmin, Sara, Saskia, Erijon.

Den teens talk zum Nachhören gibt’s hier -> Volle Into Music 2017

Facebook & Co.

Published / by Natalie / Leave a Comment

Soziale Netzwerke – ein großes Thema.  Auch für die Teilnehmerinnen von #qualifyforhope, einem Bildungsprojekt  für Mädchen und junge Frauen mit Migrationshintergrund. Sie haben sich eine ganze Woche mit Themen wie Datenschutz, Cybermobbing und Fake Profilen auseinandergesetzt. Hör selbst, was sie von der Themenwoche mitgenommen haben!

Mit dabei waren (v.l.n.r.): Jagmeet, Jumana, Solin, Sally, Jasmitkawar, Somaya, Jaslinkawar, Hana, Gurleen.

Hier der teens talk zum Nachhören: Facebook & Co.

Polygamie – Können wir viele lieben?

Published / by Natalie / Leave a Comment

Logistisch unmöglich? Der Kommunikationsaufwand überbordend? Die Eifersucht zu groß? Es hat jedoch auf Vorteile. Bei der Kindererziehung beispielsweise kann ein polygames Beziehungskonstrukt eine Entlastung darstellen. Der Debattierklub Wien macht sich Gedanken darüber, was es heißt, mit mehreren Menschen gleichzeitig eine Liebesbeziehung zu führen.

Es diskutierte der Debattierklub Wien. Im Bild (v.l.n.r.): Madlen, Ingo, Joy und Alex.

Hier der teens talk zum Nachhören:  Polygamie – Können wir viele Lieben?